Sehr geehrte Patienten,

aus organisatorischen Gründen bitte ich immer um Terminvereinbarung!
Für telefonische Auskünfte oder Terminvereinbarungen bin ich jeweils in den
30 Minuten vor und nach der Sprechstunde erreichbar.
Akutsprechstunde ist montags, mittwochs und donnerstags
von 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr, dienstags von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
Weiterhin bitte ich, die Anzahl der Praxisbesuche pro Quartal auf ein Minimum zu reduzieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Dr. med. Annette Weiß


Ich suche zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 
freundliche, zuverlässige und engagierte MFA/Arzthelferin
für 30-35 Std./Woche.
Bitte melden Sie sich bei Interesse in der Praxis oder per Mail.
Vielen Dank!
Dr. med. Annette Weiß
Jocketa – Thälmannstraße 3, 08543 Pöhl
Tel. 037439 / 6228
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

++++++++++ Informationen zum Thema Covid-19 +++++++++++


Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir Hausärzte sind selbstverständlich - gerade jetzt - für Sie da!
Bitte rufen Sie daher an, bevor Sie zu uns kommen und vereinbaren Sie einen Termin.

Wir alle möchten unserer Verantwortung gerecht werden und unnötige persönliche Kontakte vermeiden, im Interesse aller, und auch Ihrer selbst.



Herzlich willkommen in meiner vorwiegend naturheilkundlich orientierten Praxis!

Mit diesem kleinen Wegweiser möchten wir Ihnen unser Behandlungsspektrum aufzeigen und die wichtigsten Behandlungsmethoden, die wir vorwiegend kombiniert anwenden, vorstellen.

Häufig werden Beschwerden und Schmerzzustände durch sogenannte Funktionsstörungen hervorgerufen. Viele dieser Funktionsstörungen sind durch die herkömmliche Diagnostik (z. B. Röntgen, Ultraschall, Laboruntersuchungen usw.) nicht zu erkennen, aber durch eine diffizile ganzheitliche Herangehensweise zu erfassen. Ein Großteil dieser Erkrankungsformen lässt sich erfolgreich mittels 
Neuraltherapie und Manueller Therapie behandeln.

Die von uns angewandte individuelle Diagnostik verlangt eine genaue Anamnese und Untersuchung und ist wie die sich daraus ergebende Behandlung sehr zeitaufwendig.
In unserer Praxis suchen wir für jeden Patienten ein individuelles Therapiekonzept.

Nicht alle unserer Behandlungsmethoden sind Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen, wir bieten auch sogenannte IGeL (individuelle Gesundheitsleistungen) an, die vom Patienten selbst zu tragen sind.
Bitte wenden Sie sich mit Ihren Fragen an uns, wir beraten Sie gern.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

 

Ihr Praxisteam